«

»

Okt 13 2015

Vollversicherung PKV

Was versteht man eigentlich unter dem Suchbegriff Vollversicherung PKV? Ich vermute einfach, dass eine Private Krankenversicherung (PKV) gemeint ist. Natürlich gibt es auch eine Unzahl von Zusatzversicherung in der PKV, die aber fast ausschließlich als Ergänzungsmodule für die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) zur Anwendung kommen.

Um in die Vollversicherung PKV jedoch hinein zu kommen, bedarf es zunächst einiger vom Gesetzgeber aufgestellter Hürden zu überwinden. Da ist als erste die Einkommensgrenze, oder fachlich ausgedrückt die Jahres-Arbeits-Entgelt-Grenze (JAEG). Im Jahr 2015 liegt diese noch bei 54.900 Euro (monatlich € 4.575), wird aber im Jahre 2016 wieder angepasst: Wer dieses Einkommen erreicht, kann sich im Folgejahr die Vollversicherung PKV leisten. Oder besser ausgedrückt, dann kann er in die Vollversicherung PKV wechseln.

Wie das genau vor sich geht, erkläre ich Ihnen gerne ausführlich in einem Online-Beratungsgespräch. Klicken Sie einfach hier und buchen Sie einen festen Beratungstermin: http://www.versicherung-luebeck.com/terminvereinbarung-56779.html Das ist selbstverständlich kostenlos und wirklich ohne jede Verpflichtung für Sie.

Sie sind an einer wirklich fundierten Information über Art und Wesen der Vollversicherung PKV interessiert, dass sollten Sie sich diese Seite vom Fachverband der Privaten Krankenversicherungen anschauen: https://www.pkv.de/ .

Bitte bedenken Sie eine ganz wichtige Sache, wenn Sie schon dabei sind, eine gute und günstige Versicherung zu suchen: Seine Sie wachsam, wenn Ihnen Angebote unterbreitet werden, die nur 49,00 Euro kosten sollen. Bei genauer Prüfung werden Sie schnell feststellen, dass es sich hierbei um unseriöse Lockangebote handelt, die, sollte man wirklich darauf reinfallen, sich schnell als schlimme Mogelpackungen outen.

Vollversicherung PKV

Vollversicherung PKV

Wo finde ich eine gute Vollversicherung PKV?

Eine gute Vollversicherung PKV sollte zumindest das bieten, was ihre aktuelle GKV leistet. Der Preis spielt zwar eine nicht unwesentliche Rolle bei der Auswahl, darf aber nicht das ausschlaggebende Moment sein. Junge Menschen sparen in der Vollversicherung PKV in der Regel eine nicht unerhebliche Summe an Beitrag. Diese Ersparnis sollte der weitsichtige Mensch aber zum Teil auch dazu nutzen, um sich für das Alter eine finanzielle Poster aufzubauen, wenn die Beiträge steigen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefon Nr. (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>