«

»

Feb 22 2016

Private Krankenversicherung Chefarztbehandlung

Wie erhalte ich am schnellsten eine Private Krankenversicherung Chefarztbehandlung? Einen wirklich schnellen Überblick erhalten Sie durch nur einen KLICK.

Private Krankenversicherung Chefarztbehandlung

Private Krankenversicherung Chefarztbehandlung

Hinter dem Begriff im Titel des Beitrages, Private Krankenversicherung Chefarztbehandlung, verbirgt sich eine medizinische Leistung, die sie nur erhalten, wenn Sie als gesetzlich Versicherter mit dem Krankenhaus einen privatrechtlichen Vertrag hierüber abschließen, oder ganz einfach eine Private Krankenversicherung abschließen, die diese Behandlung mit einschließt.

Aber bitte Vorsicht! Nicht jeder, der privat versichert ist, hat automatisch Anspruch auf eine Behandlung durch den Chefarzt im Krankenhaus. Zwar wird der privat Versicherte im Krankenhaus in der Regel bevorzugt behandelt, weil er etwas mehr als der gesetzlich Versicherte einbringt, aber einen Anspruch darauf hat er nicht. Die Private Krankenversicherung Chefarztbehandlung ist aber immer dann gewährleistet, wenn der Versicherte dieses explizit mit abgesichert hat. Klar sollte natürlich auch sein, dass das seinen Preis hat.

Ist eine Private Krankenversicherung Chefarztbehandlung sinnvoll?

Private Krankenversicherung Chefarztbehandlung

Private Krankenversicherung Chefarztbehandlung

Diese Frage muss nun wirklich jeder für sich selbst entscheiden. Vor dieser Frage steht normaler weise ja die Entscheidung, ob ich bei einer stationären Behandlung im Krankenhaus in einem Ein- oder Zweibettzimmer untergebracht werden möchte, oder ob mir ein Mehrbettzimmer reicht. Wenn Sie den preislichen Unterschied vergleichen wollen, dann genügt hier ein KLICK.

Aus persönlichen Erfahrungen kann ich die Private Krankenversicherung Chefarztbehandlung nur empfehlen. Ohne den „Halbgöttern in Weiß“ zu nahe treten zu wollen, sollte jedem klar sein, dass Ärzte auch wirtschaftlich denken müssen.

Ein Privatpatient ist nun einmal wirtschaftlich interessanter, als ein Patient, der nur die Regelleistungen ist Anspruch nimmt und im Krankenhaus nur nach Fallpauschale abgerechnet werden kann.

Der Chefarzt wird sich bemühen, diesem Patienten seine besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Auch das Krankenhauspersonal ist entsprechend gebrieft und wird ein wenig fürsorglicher mit diesem Patienten umgehen.

 

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne bei einer kostenlosen Beratung zur Verfügung

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefon Nr. (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>